20210502_143107_edited.jpg

Über mich Seite
und
Meine Philosophie
zu meiner
Tierheilpraxis-
Zurück zum Ursprung

20190623_175824_edited.jpg

Über mich

Sie wollen Ihr Tier physiotherapeutisch und/oder naturheilkundlich unterstützen? Dann sind Sie in der Tierheilpraxis „Zurück zum Ursprung" auf einem guten Weg.

Mein Name ist Eva- Maria Kreppel. Ich bin ausgebildete Tierphysiotherapeutin und Tierheilpraktikerin. Meine Ausbildung habe ich an der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATM) absolviert. Ich finde dass gerade diese zwei Fachausbildungen sich sehr gut ergänzen.

Zu meinen jetzigen Beruf bin ich über Umwege gekommen, wie wohl die Meisten. Allerdings lebe ich jetzt meinen Traum und kann Tieren dabei helfen Ihr inneres Gleichgewicht wieder zu finden und dort im optimalen Fall zu bleiben.

Und genau das ist meine innere Motivation: Dass es unseren lieben Vierbeinern lang und vor allem schmerzarm/-frei gut geht und sie glücklich bis an ihr Lebensende leben dürfen. Mit Ihrer Zusammenarbeit und Ihrem Vertrauen können wir das Optimale für Ihr Tier tun.

Deswegen favorisiere ich eine offene und ehrliche Kommunikation über alles. Ich möchte keine Predigten halten, die Vergangenheit kann keiner ändern, allerdings sind wir in der Lage in vielen Fällen die Zukunft zu ändern.

1622317200471.jpg

Deswegen würde ich mir wünschen, das wir zum Wohl Ihres Tieres optimistisch in die Zukunft schauen. Wir können nicht ALLES heilen oder Krankheitsprozesse aufhalten, aber wir können dafür sorgen dass wir unseren Tieren schöne Zeit schenken, so gut wie uns das möglich ist.

Ich finde, dass sind wir unseren Vierbeinern schuldig dass wir unsere Wissenslücken schließen. Wenn Sie nicht weiterwissen dann sollten Sie sich Hilfe bei  entsprechendem Fachpersonal holen, wie z.B. beim Tierarzt, Therapeut oder Trainer.

Meine Philosophie

1622317200465.jpg

Meine Tierheilpraxisname „Zurück zum Ursprung“ beschreibt meine Philosophie sehr passend. Ich habe mir zur Aufgabe gemacht Ihr Tier wieder zu dem Ursprung zu begleiten ab dem physiologisch aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Auf diesem Wegen möchte ich gerne, sofern es notwendig ist, nah mit allen Beteiligten arbeiten, die für das Wohl Ihres Tieres mitverantwortlich sind. So zum Beispiel Ihr Trainer, der Stallbetreiber, der Hufschmied oder in Krankheitsfällen der Tierarzt, aber vor allem und natürlich mit Ihnen. Mit dem Besitzer steht und fällt die Therapiemöglichkeit. Wenn Sie in etwas keinen Sinn sehen, wieso sollte es dann Ihr Tier?!